News
Um Fachwissen voraus.

CLS | Trotz Corona in vollem Einsatz!

Das Coronavirus (COVID-19) hat derzeit großen Einfluss auf unser Geschäfts- und Privatleben.

CLS führt verantwortungsvolle Dienstleistungen im Bereich des Gesundheitswesens und in der Pharmaindustrie durch und gilt somit als ein Unternehmen der kritischen Infrastruktur.

Unserer Verantwortung folgend wurden schon vor Inkrafttreten der Beschränkungen der österreichischen Bundesregierung von Seiten CLS umfangreiche Maßnahmen zur Hygiene und Risikominimierung etabliert um den Schutz von Menschen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten, sowie deren Projekte und Aufgaben bestmöglich zu gewährleisten.

Wir evaluieren in kurzen Abständen die aktuelle Entwicklung und führen eventuell notwendige Anpassungen zur Risikominimierung durch.

CLS | Für Sie vor Ort, im Homeoffice und in den Büros aktiv!

Die geschulten Teams der CLS arbeiten gemäß der Beauftragung bzw. dem mit Ihnen abgestimmten Vorgehen weiter. Unsere Mitarbeiterinnen & Mitarbeiter sind selbstverständlich per Email und Telefon in den CLS-Büros oder im Homeoffice erreichbar bzw. bei Ihnen vor Ort im Einsatz. Die Erreichbarkeit ist werktags von 07:30Uhr bis 16:30Uhr nicht eingeschränkt und unsere Büros sind – entsprechend den empfohlenen Maßnahmen – besetzt.

Nutzen Sie bitte die unterschiedlichen Kontaktmöglichkeiten (Email, Telefon) oder unsere digitalen Kanäle (Teams, Webex) für Meetings und Abstimmungen.

CLS | Aushang vor Eingangsbereich beachten!

Bei Besuchen in den Büros orientieren Sie sich bitte an den Aushängen vor Ort. Diese informieren Sie über das jeweilige Verhalten und die aktuellen Hygienevorschriften.

In dieser für uns alle herausfordernden Zeit geben unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr Bestes, um Ihnen auch jetzt ein verlässlicher Partner zu sein.

Bleiben Sie gesund!


Was machen die CLS Ingenieure eigentlich?


CLS ISO 9001:2015 erfolgreich rezertifiziert

Seit September 2017 ist die CLS Ingenieur GmbH als erstes österreichisches Ingenieurbüro in seinen Arbeitsbereichen

  • GxP-Engineering
  • Prozess- und Reinraumtechnik
  • Compliance, Validierung & Qualifizierung
  • Schulung & Training

gem. den Vorgaben der ISO 9001:2015 vollständig zertifiziert.
Das Wiederholungsaudit 2018 verlief ebenso erfolgreich, wie das im Jahr 2019.