News
Um Fachwissen voraus.

Projektleiter Anlagenbau (m/w)

Ihre Aufgaben

  • Erarbeiten maßgeschneiderter technischer Lösungen für Kunden im Pharmabereich
  • Kalkulation, Angebotserstellung, Vertragsverhandlungen und CRM
  • Verantwortlich für erfolgreiche und effiziente Abwicklung von Großprojekten
  • Planen und Kontrolle von Kosten und Terminen, Claim-Management
  • Technische und organisatorische Unterstützung der Auftraggeber
  • Koordination zwischen Auftraggeber, Behörden und Lieferanten
  • Sicherstellung von Dokumentation, Berichts- und Informationswesen
  • Auftragsanalyse und Setzen von Vorbeuge- und Korrekturmaßnahmen bei Abweichungen
  • Interdisziplinäre Führung von Mitarbeitern und externer Auftragnehmern

Ihre Voraussetzungen

  • abgeschlossene technische Ausbildung (z.B. Uni, FH)
  • mindestens 10 Jahre einschlägige fundierte Berufserfahrung als Projektleiter im Bereich Industrieanlagenbau und Gebäudetechnik (HKLS)
  • EMSR Kenntnisse von Vorteil
  • selbständig geleitete Großprojekte (von der Angebotsphase bis Projektabschluss letztverantwortlich)
  • Gute Projektmanagementkenntnisse  
  • Führungskompetenz und Freude am Umgang mit Mitarbeitern, Kunden und Subunternehmern – als verlässlicher Partner mit Handschlagqualität
  • Kaufmännische Kompetenz, Beratungs- und Verhandlungsgeschick
  • Fundierte Kenntnisse in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie
  • GMP Kenntnisse von Vorteil
  • Auslanderfahrung von Vorteil
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (ca. 30% DACH)

Lösungsorientiertes Arbeiten, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, tageweise Reisetätigkeit und Teamfähigkeit gehören zu ihren Fähigkeiten.
Persönlich zeichnen Sie sich durch selbstständiges Arbeiten, Genauigkeit, hohe Eigenverantwortung und als Organisationstalent aus.
Sie überzeugen mit ihrer ausgeprägten Loyalität und Verlässlichkeit. Darüber hinaus bringen Sie gute MS-Office Anwenderkenntnisse mit und beherrschen ausgezeichnetes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift.

Unser Angebot

Es bietet sich Ihnen ein herausforderndes Arbeitsfeld mit ausgezeichneten Entwicklungsmöglichkeiten, Schulungen und ein gutes Betriebsklima in einem dynamischen Umfeld.
Darüber hinaus gehören attraktive Gestaltungsmöglichkeiten und leistungsgerechte Entlohnung zu ihren Perspektiven (gem. KV Ingenieurbüros - Überzahlung erfolgt je nach Erfahrung und Qualifikation).


Interessiert?

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie sich angesprochen fühlen, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (CV und Anschreiben) inkl. Gehaltsvorstellung an: bewerbung@cls.co.at oder per Post

Selbstverständlich werden Ihre Daten ausschließlich für das Bewerbungsverfahren eingesetzt und streng vertraulich behandelt. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz. Vielen Dank!