News

Lüftungsanlagen (HVAC) im GMP-Betrieb

Inhalte:

  • Einführung und Grundbegriffe
  • Aufgaben und Anforderungen
  • Betriebszustände und Reinraumparameter
  • Komponenten und Funktionen
  • Inbetriebnahme
  • Reinraum Lay-Out und Zonenkonzepte
  • Hygienekonzept und Druckzonen
  • Qualifizierung und Validierung
  • Praxisbeispiele und Übungen inkl. Diskussion der Ergebnisse
  • Fragen und Antworten

Ziele

Sie lernen die Grundanforderungen und die Funktionsweise der GMP-Lüftungsanlagen (HVAC) kennen. Wir vermitteln ihnen das Wissen und die Anwendung des "GMP"-Gedankens auf HVAC-Systeme und zeigen die Anforderungen und das Vorgehen um Lüftungsanlagen und Reinräume GMP-gerecht zu gestalten, in Betrieb zu nehmen und zu betreiben.
Anm: Die technische Auslegung von Lüftungsanlagen wird hier nicht behandelt.

Zielgruppe

► Planungs- und Ingenieurbüros, die sich mit Ausschreibung, Planung und Realisierung von GMP-Projekten befassen
► Lieferanten und Hersteller von Lüftungsanlagen oder deren Komponenten
► Betriebsingenieure und Nutzer von Reinraumanlagen
► Führungs- und Fachkräfte aus Pharma, Apotheke oder Krankenhaus

Mitzubringen

Alle erforderlichen Unterlagen werden beigestellt.

Voraussetzung

Grundkenntnisse zu Reinräumen und Lüftungsanlagen wünschenswert, keine weiteren Voraussetzungen erforderlich

Qualifikation und Prüfung

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung & Termine

Teilnehmerzahl: max. 10 | Dauer: 1 Tag (9:00 bis ca. 17:00h)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:
► ausführliche Lehrgangsunterlagen
► Mittagessen, Getränke, Kaffee und Verpflegung in den Pausen
► Teilnahmebestätigung

weiter zu Terminen und Anmeldung >