News

Basiswissen Qualifizierung u. Validierung

Inhalte

  • Einführung und Grundbegriffe inkl. NEUER Annex 15 Qualifizierung und Validierung
  • Aufgaben und Anforderungen
  • Validierungsmasterplan
  • Grundlagen der Risikoanalyse
  •  Aufbau und Ablauf 
  •  Durchführung und Dokumentation mit Praxisbeispielen
  •  Fragen und Antworten

 

Ziele

Sie lernen den Aufbau und Zusammenhänge für ein GMP-konformes Qualifizieren mit seinen Grundsätzen, Strukturen und Abläufen kennen. CLS vermittelt ihnen die Grundlagen und die Anwendung des "GMP"-Gedankens und zeigt die Werkzeuge und Wirkungsweisen um die Prozesse und Abläufe GMP-gerecht zu qualifizieren.

Zielgruppe

► Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem Bereich Qualitätsmanagement, Produktion und Technik
► Planungs- und Ingenieurbüros, die sich mit Ausschreibung, Planung und Realisierung von GMP-Projekten befassen
► Lieferanten von GMP-relevanten Gewerken
► MitarbeiterInnen aus allen Unternehmensbereichen, die aktiv von GMP betroffen sind oder darin mitwirken

Mitzubringen

Alle erforderlichen Unterlagen werden beigestellt.

Voraussetzung

Interesse am Fachgebiet wünschenswert, keine weiteren Voraussetzungen erforderlich

Qualifikation und Prüfung

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung & Termine

Teilnehmerzahl: max. 10 | Dauer: 1 Tag (9:00 bis ca. 17:00h)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:
► ausführliche Lehrgangsunterlagen
► Mittagessen, Getränke, Kaffee und Verpflegung in den Pausen
► Teilnahmebestätigung

weiter zu Terminen und Anmeldung >