News

Basiswissen zur Guten Lager & Verteilpraxis | GDP

Die Grundlagen für Lagerung und Transport von Arzneimitteln, Roh- und Wirkstoffen praxisnah erklärt.

Inhalt

  • Grundlagen und Entwicklung von GDP
  • Qualitätssicherung in der Supply Chain
  • Regulatorisches Umfeld
  • Personal und Verantwortungsträger
  • Lagerräume und Ausrüstung
  • Lagerverwaltungssysteme
  • Lagerung, Vertrieb und Transport
  • Dokumentation
  • Schnittstellen zu GMP
  • Praxisbeispiele inkl. Diskussion

Ziele

Sie lernen die Anforderungen zum Aufbau und die Zusammenhänge der GDP kennen. CLS vermittelt Ihnen das Wissen um die Erwartungen an ihre Rolle in der Supply Chain, die gültigen Vorgaben und Lösungen für ihren Warenfluss und Lagerung. Dazu werden die Anforderungen an Lagerung, Vertrieb und Transport sowie die Lagerverwaltung vorgestellt. Dabei stehen stets aktuelle Vorgaben und die praxisorientierte Lösungen im Mittelpunkt!

Zielgruppe

► Führungs- und Fachkräfte aus Pharma, Apotheke oder Krankenhaus
► Ingenieurbüros und Planer, die sich mit Ausschreibung, Planung und Realisierung von GDP-Projekten befassen
► Lager, Einkauf, Vertrieb
► MitarbeiterInnen aus allen Unternehmensbereichen, die aktiv von GMP betroffen sind oder darin mitwirken
► Transport & Technik
► Qualitätseinheiten
► Händler von Arzneimittelrohstoffen

Mitzubringen

Alle erforderlichen Unterlagen werden beigestellt.

Voraussetzung

Interesse am Fachgebiet wünschenswert, keine weiteren Voraussetzungen erforderlich

Qualifikation

Sie erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Allgemeine Informationen

maximale Teilnehmerzahl: 12 | Dauer: 1 Tag (9:00 bis ca. 17:00h)

Die Teilnahmegebühr beinhaltet:
► Teilnahme
► ausführliche Lehrgangsunterlagen
► Mittagessen, Getränke, Kaffee und Verpflegung in den Pausen
► Teilnahmebestätigung

weiter zu Terminen und Anmeldung >