News

Nachlese | Seitenblicke

Auf den folgenden Seiten finden Sie Interessantes zur CLS Ingenieur Gmbh und deren MitarbeiterInnen. Viel Vergnügen beim Nachlesen!


2017 | "Forum Pharma" und "Nosokomiale Infektionen"

Die Fachkonferenz "Reinraum aktuell" fand im März im Zuge des Forums Pharma unter regem Publikumsinteresse im Schlosspark Mauerbach bei Wien statt. Hochkarätige Vortragende, zahlreiche Praxisbeispiele und ein Austellerbereich stießen auf reges Interesse.

Den Vorsitz hatte Herr DI Furtner (Geschäftsführung CLS Ingenieure) zum wiederholten Male inne. Internationale und österreichische ExpertInnen stellten in über 18 Vorträgen & Best Practice-Beispielen das Thema Reinraum aus aktuellen Gesichtspunkten dar.

> Rückblick Konferenz "Reinräume aktuell"


2016 | "Schön messen" in der Reinraummesstechnik

Das Bestimmen der Partikelanzahl gemäß der aktuellen ISO 14644 stellt die Reinraummesstechnik  bei Größe >1,0µm vor Herausforderungen.


Dieser Artikel im Chemiereport liefert - basierend auf Versuchsreihen der CLS Ingenieure - unabhängige Grundlagen und soll eine risikobasierte Diskussion anregen.


2016 | GDP-Update bei CLS

Zahlreiche Teilnehmer besuchten CLS um die aktuellen Anforderungen aus der Guten Lager & Verteilpraxis (GDP) anhand von Fachvorträgen und Best Practice-Beispielen vorgestellt zu bekommen.   


2016 | Erfolgreiches Pharmaforum & Fachkonferenz "Reinräume"

Mehr als 60 Teilnehmer und zahlreiche namhafte Aussteller fanden sich Mitte März zur IIR Fachkonferenz Reinräume in Mauerbach ein.  Unter dem Vorsitz von CLS Geschäftsführer Peter Furtner wurde neben aktuellen Fachvorträgen und Diskussionsrunden auch Best Practice aus der Industrie präsentiert.

Zahlreiche Praxisbeispiele aus der Reinraumtechnik und Umsetzung der GxP-Vorgaben bei Baxalta, Takeda, Fresenius Kabi und Octapharma wurden vorgestellt. Mit Dr. Lothar Gail diskutierte das Auditorium die Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit der strengen regulativen Vorgaben kontrovers. 
Parallel wurden auch die Fachkonferenzen "Biosimilars" & "Im Kampf gegen nosokomiale Infektionen" unter großem Publikumsinteresse abgehalten.


2015 | GMP-Blutbank LKH Graz validiert in Betrieb

Zusammenspiel von Medizin und Technik

Mitte 2015 nahm die neue Grazer Blutbank ihre Arbeit auf. Mit Konzeption und Qualifizierung der GMP-gerechten Herstellung von Blutprodukten und Zelltherapeutika wurde CLS beauftragt.

Institutsleiter Prof. Schlenke: „Mithilfe professioneller Dienstleister ist es uns gelungen, mit einer der modernsten Blutbanken Europas erfolgreich in Betrieb zu gehen. Wir empfinden es als Verpflichtung, über die Grenzen der Steiermark hinaus als ‚GMP-Facility‘ wahrgenommen zu werden.“

Mehr…

 

Weniger…

2015 | CLS im Chemiereport.at vorgestellt...

Chemiereport August 2015Ein Kurzbericht vom Wirken der CLS Ingenieure in den letzten fünf Jahren, aktuelle GMP-Entwicklungen bis zur Reinraum-messsoftware CLAR - einer geschützten Marke der CLS Ingenieur GmbH.


25.06.2015 | Neuer CLS Standort Guntramsdorf

Am Donnerstag, 25.06.2015 war es so weit: CLS Ingenieur GmbH eröffnete das neue Büro in Guntramsdorf. Über 90 Gäste - Kunden, Partner, sowie zahlreiche Besucher aus Wirtschaft und Politik - fanden sich ein.

Fachvorträge wurden durch Workshops, Vorführungen und Reinraummesstechnik - selbst gemacht ergänzt. Es wurde bis lange in die Nacht gearbeitet...

Fotostrecke | 5 Jahre CLS & Eröffnung Standort Guntramsdorf

Erweitere Slideshow, Vorträge und mehr ... | exklusiv für Gäste der Veranstaltung


24.06.2015 | Vorlesung an der Technischen Universität Wien

"Lösungen für die Pharmaindustrie" wurden im Zuge eines Industrie-Seminars am Institut für Verfahrenstechnik, Umwelttechnik und Technische Biowissenschaften der TU Wien vor zahlreichen Studentinnen von Hr. DI Furtner (Geschäftsführung CLS Ingenieur Gmbh) vorgetragen. 

In der anschließenden Diskussion stellte Hr. Furtner auch die Sichtweise der aktuellen Marktforderungen aus dem Spannungsfeld Ausbildung - Technik - Lösungen für die Praxis -  dar.